10. – 11. April 2018
Germany

Meet the Speakers

Chair


Derk Fischer
Derk Fischer
Partner Cyber Security
PwC GmbH WPG
Markus Holzbrecher-Morys
Markus Holzbrecher-Morys
Stellvertretender Geschäftsführer
Deutsche Krankenhausgesellschaft

Speakers


Benjamin Baykal
Benjamin Baykal
Juniorreferent für Wirtschaftspolitik
Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE)
Peter  Breuning
Peter Breuning
Abteilungsleiter
Stadtwerke Schwäbisch Hall
Tillmann  Basien
Tillmann Basien
CEO/CTO
Amitego
Andreas Jambor
Andreas Jambor
CISO
RWE
Timo Koch
Timo Koch
Stellvertretender Referatsleiter/Kriminalrat
Bundeskriminalamt
Dr. Nicolas Krämer
Dr. Nicolas Krämer
kfm. Geschäftsführer
Städtische Kliniken Neuss – Lukaskrankenhaus
Markus Lange
Bereich Wasserversorgung
Berliner Wasserbetriebe
Prof. Dr. Ulrike Lechner
Prof. Dr. Ulrike Lechner
Leiterin des Forschungsprojekts „Vernetzte IT-Sicherheit für Kritische I
Universität der Bundeswehr München
Jörn Maier
Jörn Maier
Senior Manager Information Security
Gazprom Germania GmbH
Stefan Methien
Erster Kriminalhauptkommissar
Bundeskriminalamt Wiesbaden
Isabel Münch
Isabel Münch
Fachbereichsleiterin Präventive Cyber-Sicherheit und Kritische Infrastrukturen
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
André Nash
André Nash
Abteilungsdirektor Geschäftsbereich Retail Banking
Bundesverbandes deutscher Banken e.V.
Andreas Paul
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg
Jörg Peine-Paulsen
Jörg Peine-Paulsen
Berater im Wirtschaftsschutz
MI Niedersachsen, Abt. 5 Verfassungsschutz, Wirtschaftsschutz
Andreas Reisen
Andreas Reisen
Leiter des Referates „IT- und Cybersicherheit in Kritischen Infrastrukturen und Wirtschaft; sichere Informationstechnik“
Bundesministerium des Innern
Uwe Scheller
Uwe Scheller
CIO
Energy aus der Mitte
Thomas Tschersich
Thomas Tschersich
Senior Vice President Internal Security & Cyber Defense
Telekom
Kirsten J. Wagner
Kirsten J. Wagner
Referentin Wasserversorgungssysteme, Organisation und Management
Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches